Wir suchen
eine Musiklehrerin/einen Musiklehrer (w/m/d)

mit Lehrbefähigung NRW und Erfahrungen im sonderpädagogischen Bereich. Wir freuen uns besonders über Bewerber/innen mit waldorfpädagogischer Qualifikation. Alternativ kann eine entsprechende Qualifikation berufsbegleitend erworben werden.
Im Team des Musikkollegiums werden Sie Musikunterricht in den Klassen unterrichten und in der Chor- und Orchesterarbeit tätig sein.   Idealerweise spielen Sie mehrere Instrumente.


gerne ab sofort mit Teildeputat zur Einarbeitung, ab Schuljahresbeginn 21/22 volles Deputat möglich

Wir bieten
 
  • Individuelles und differenziertes Arbeiten mit Schüler/innen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf in kleinen Lerngruppen
  • Arbeit im Team mit Schulbegleitern und Klassenhelfern
  • Einarbeitung und Entwicklungsbegleitung durch erfahrene Mentoren
  • In der Einarbeitungszeit Hospitationsmöglichkeit bei entsprechend reduzierter Unterrichtsverpflichtung innerhalb des Deputates*
  • Gehalt nach TVL und Zusatzversorgung über VBL
  • Finanzielle Unterstützung ggfls. erforderlicher Zusatzausbildung*
  • Umzugskostenbeihilfe*

    * nach Festeinstellung

  • Auf Ihre vollständige Bewerbung ausschließlich per Email freut sich der Einstellungskreis
    (Fr. Scherer und Fr. Brenner): schule.einstellungskreis@jschbn.de